Web-Banner-Kopf-3

Welpen

Vor der Welpenspielgruppe:

In die Welpenspielstunde sollten Sie kommen, wenn Sie Ihren Schützling ein paar Tage bei sich haben. In dieser Zeit zu Hause bauen Sie langsam und behutsam eine Beziehung zu Ihrem kleinen Vierbeiner auf.

Falls Sie in dieser Phase bzw. in der Zeit vor der Anschaffung Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Gerne können Sie an einem Info-Abend für zukünftige und frisch gebackene Welpen-Besitzer teilnehmen.
Gerade Erst-Hundebesitzern empfehle ich eine solche Beratung vor dem Einzug des Hundebabies.

Ziele:CIMG3024

Eines der Ziele der Welpengruppe ist der Aufbau einer ersten zarten Bindung zwischen Welpe und Halter. Spielerisch lernen Sie und Ihr Hund zu kommunizieren und aufeinander zu achten. Lernen Sie die ersten Lektionen der gemeinsamen Sprache.

Nach der Trennung von Mutter und Wurfgeschwistern ist Ihre Familie jetzt das neue Rudel – doch fehlt in diesem Rudel ein ganz entscheidender Faktor: das Erlernen und Weiterentwickeln der natürlichen hundlichen Verhaltensweisen. Dies kann Ihr Welpe nur unter Artgenossen gleichen oder ähnlichen Alters lernen. Was lernt Ihr Welpe von und mit seinen Artgenossen? Körpersprache und Lautäußerungen einzusetzen, die Reaktion der anderen darauf zu deuten aber auch die Sprache der anderen Welpen zu verstehen. Das freie Spiel muss dabei unter absoluter Aufsicht stattfinden – ängstliche Welpen werden gezielt gefördert, um ihre Angst nach und nach abzubauen, triebstarke Welpen werden in ihre Bahnen gelenkt um ihnen damit zu zeigen, dass ihr Verhalten nicht immer zum Erfolg führt.

Ein weiteres Ziel ist die behutsame Gewöhnung an alle notwendigen Umweltreize. Angst vor unbekannten Geräuschen oder Gegenständen ist ein ganz natürliches Verhalten – ohne Angst würde in der freien Natur kein Fluchtinstinkt ausgelöst werden und Beutegreifer könnten sich wie in einem SB-Markt bedienen. Von entscheidender Bedeutung ist, wie wir als Halter bei Angstverhalten reagieren und diese CIMG3095möglicherweise unbewusst positiv bestärken. Wie Sie sich richtig verhalten, lernen Sie in der  
 Welpenspielgruppe mit Ihrem Hund.

 Aber auch erste Kommandos wie „Sitz“, die ersten Geh-Versuche an der Leine
 und den wohl wichtigsten Befehl, den Rückruf, üben wir gemeinsam. Dies aber
 sehr spielerisch, ohne Druck. Spiel und Spaß und das Aufbauen von Vertrauen
 steht an erster Stelle.

 Zur systematischen Gewöhnung an Umweltreize werden wir auch das
 Übungsgelände verlassen und Alltagssituationen gezielt einüben.

 Damit wir den kleinen Welpen und auch die Halter (;-)) nicht überfordern, ist die
 Stunde max. 60 min lang.

Voraussetzung für die Teilnahme:

Idealerweise nehmen Sie vor der Teilnahme Kontakt auf, so dass die Formalitäten in Ruhe erledigt werden können.

Gesundheitliche Voraussetzungen:

  • 1. Impfung (5-fach Kombi-Impfung in der 8. Woche) (Impfpass)
  • Bestätigung des Tierarztes für die Verabreichung einer Wurmkur oder Kotprobenuntersuchung
  • Bei Anzeichen einer ansteckenden Krankheit (Durchfall, Zwingerhusten o.ä,) ist aufgrund der Ansteckungsgefahr keine Teilnahme möglich (als verantwortungsbewusster Hundehalter lassen Sie Ihren Hund selbstverständlich erst einmal auskurieren)

CIMG3150Weitere Voraussetzungen:

  • Abschluss einer Hundehalter-Haftpflichtversicherung (Versicherungsschein)
  • Nach deutschem Recht ist es verboten, Körperteile von Hunden ohne Grund operativ zu entfernen (z.B. Kupieren von Rute, Ohren etc.): Bei Hunden mit diesen Merkmalen ist eine Bescheinigung des ausländischen Züchters oder eine Bescheinigung der Übernahme von einer Tierschutzorganisation vorzulegen.

Kosten / Anmeldeformulare:

Die Welpengruppe findet einmal pro Woche statt. Die Verweildauer in der Welpengruppe ist sehr individuell, da das Eintrittsalter oft stark variiert und die Welpen sich unterschiedlich schnell entwickeln und dann in die Halbstarken-Gruppen wechseln.
Die 4er Karte kostet 36,- und die 8er Karte 72,- Euro.
Die max. Teilnehmeranzahl pro Gruppe und pro Trainer beträgt 6 Gespanne.

Interessiert? Dann nehmen Sie telefonisch / per Mail Kontakt mit mir auf.

Download Anmeldeformular: 48